Reisen-Urlaube.de
Unterkünfte für einen unvergesslichen Urlaub
Suche
suchen
Beliebte Urlaubsregionen
in Deutschland
» Ostsee
» Nordsee
» Bodensee
» Schwarzwald
» Allgäu
» Bayerischer Wald
in Spanien
» Mallorca
in Italien
» Toskana
» Südtirol

Die Toskana, historische Landschaften & kulturträchtige Städte

Die in Mittelitalien liegende Toskana begeistert Besucher vor allem durch historische Landschaften und kulturelle Highlights. Mit rund 23.000 qkm bietet sich ein riesiges Areal, das es zu erkunden und zu entdecken gilt. Das Gebiet ist geprägt von einem milden bis warmen Klima, welches die Möglichkeit von Wintersportarten beinahe ausschließt. Dafür laden die warmen Temperaturen im Sommer zu Wanderungen und Radtouren durch Landschaft ein, die sich durch eine Vielzahl von Pinien, Weinreben und Olivenbäume auszeichnet. Ein Besuch des im Süden befindlichen Naturschutzgebietes Parca dell'Uccellina ermöglicht die Erkundung einer seltenen Flora und Fauna.

Die toskanische Küste

Die Etruskische Riviera, die Küste der Maremma sowie die Insel Elba bieten schwimmbegeisterten Urlaubern zahlreiche Bademöglichkeiten. Auch die nördlichen Abschnitte der toskanischen Küste bieten breite, feinsandige Strände, die zum Schwimmen ideal sind. Wie etliche andere italienische Regionen besitzt auch die Toskana eine Vielzahl an Thermalquellen, denen eine heilende Wirkung nachgesagt werden, unter anderem die Gambassi Therme oder auch die Rapolano Therme.

Beliebte Reiseziele & Sehenswertes

Neben der atemberaubenden Landschaft und dem ruhigen, erholsamen Ambiente, kann man während einem Urlaub in der Toskana auch die kulturträchtigen Städte besuchen und dabei eine Einkaufstour oder eine Stadtrundfahrt machen. Beliebte Ziele sind unter anderem der Dom von Siena, der berühmte schiefe Turm von Pisa oder auch der Palazzo dei Priori in Volterra.
Die wohl bekannteste und meist besuchte Stadt der Toskana ist die Hauptstadt Florenz. Jährlich zieht es Millionen von Touristen dorthin, um das seit dem 19. Jahrhundert bekannte „italienische Athen“ zu besichtigen. Die Metropole beherbergt unzählige Paläste, unter anderem den Palazzo Davanzati und den Palazzo Medici Riccardi, zahlreiche Museen wie die Uffizien und das Museo Nazionale del Bargello, die immer wieder einen Besuch wert sind. Auch die große Synagoge von Florenz, die Basilika San Lorenzo oder auch die Villa Medici La Petraia werden jährlich millionenfach besucht.
Eine weitere Sehenswürdigkeit der Toskana ist San Gimignano. Der Ort ist von mittelalterlicher Architektur geprägt und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Unterkünfte in der Toskana

Die Städte und Dörfer der Toskana bieten eine Reihe an sehr guten Hotels in den verschiedensten Preisklassen. Eine weitere Möglichkeit seinen Urlaub dort zu verbringen, besteht darin, sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Toskana zu mieten, oder - für die Naturbegeisterten - auf einem der gut organisierten Camping- und Zeltplätze zu übernachten. Wer die Ruhe und die Atmosphäre der ländlichen Umgebung nutzen und genießen möchte, hat zudem die Möglichkeit, sich ein Landhaus zu mieten um seine Urlaubsplanung individueller zu gestalten.

weitere beliebte Urlaubsregionen

in Italien
» Südtirol
Facebook

Jetzt Fan werden!
Diese Seite ...